top of page
Mountain Peak_edited.png

„Wenn Berge da sind, weiß ich, dass ich da hinaufgehen kann, um mir von oben eine neue Perspektive vom Leben zu holen.“

(Herbert von Goisern)

Den Wandel gestalten...

... und sich auf den Weg zur agilen Oranganisation machen.

Die Globalisierung und die Digitalisierung erhöhen die Dynamik der Märkte. Produktzyklen verkürzen sich, der Preisdruck wird größer, der Wettbewerb härter. Dass Pläne und Strategien seltener aufgehen, liegt an der wachsenden Komplexität. Schnelligkeit und Kundenutzen – das ist es, was für Unternehmen heute zählt.

 

Die bekannten Werkzeuge des klassischen Projekmanagement reichen häufig nicht mehr aus, um diese Herausforderungen zu meistern.

 

Mit agilen Methoden  können Unternehmen flexibel und schnell auf veränderte Projektanforderungen und neue Rahmenbedingungen reagieren und bessere Produkte und Lösungen in kürzerer Zeit liefern. Kurze Arbeitszyklen, häufige Feedbackschleifen und selbstorganisierende Teams zeichnen Scrum aus.

 

Scrum stellt das bisherige Führungsverständnis auf den Kopf. Servant Leader verstehen sich als Unterstützer, Entwickler und Coach der Mitarbeiter und des Teams. All das funktioniert nicht bedingungslos: agile Prinzipien basieren auf einer Unter-nehmenskultur, die auf den Werten Fokus, Mut, Offenheit, Selbstverpflichtung und Respekt fußt.

"Ein Unternehmen, welches agile Methoden wie Design Thinking oder Kanban einführt, ist ein Unternehmen mit agilen Methoden, aber noch lange keine agile Organisation." (Markus Reimer)

Ansatzpunkte für die Umsetzung

Ich bin gerne als Berater, Begleiter und Mutmacher auf Augenhöhe an Ihrer Seite!

Dein gesamtes Team besteht aus Profis und Helden, die Tag für Tag Herausforderungen meistern und kluge Entscheidungen treffen. Sie tun, was nötig ist, um die definierten Ziele zu erreichen. Das erfordert Mut und Durchhaltevermögen. Unterstütze Dein Team dabei! 

Client 7

Entwicklung der Change Architektur

Professionelle Unterstützung

Client 8

Rollen und Verantwortlichkeiten  im Change Prozess

Professionelle Unterstützung

Client 2

 Konzept der Change Kommunikation

Nachhaltige Wirkung

Client 3

Unterstützung beim Stakeholder Management

Kreative Zusammenarbeit

Client 5

Werte und Kultur

Agil ist eine Haltung und kein Tool

Client 6

Von Mangement zu Servant Leadership

Resilient sich selbst und andere führen

Client 4

Mindset, Embodiment und Resilienz

Für Erfolg und Wachstum

Client 1

Retrospektiven und Fehlerkultur

als Herzstück agiler Arbeit für Wachstum und effiziente Konfliktlösung

Sag Deinen Mitarbeitern nicht, WAS sie machen sollen, sondern erkläre ihnen, WOZU sie das tun. So macht sich Deine Organisation auf den Weg zum agilen Unternehmen. So lebst Du Agilität viel mehr als nur mit einer agilen Methode.
 
Agile Methoden sind kein Zaubertrank, sie machen es nicht gut, sie zeigen Dir vielmehr, wo das Problem liegt, wo der Schuh drückt.
 
Es ist Deine Aufgabe und Deine Verantwortung genau hinzuschauen und die Probleme zu erkennen, ins Handeln zu kommen und diese zu lösen.

Ich bin gerne an Deiner Seite!

Frau sitzt am Wasser

"Wenn Du den richtigen Weg gehst und bereit bist, ihn weiterzugehen, wirst Du irgendwann Fortschritte machen."

Barack Obama

bottom of page